Am 9. Dezember 2020 hätte in unserer Kita eigentlich das grosse Weihnachtsfest für alle Kinder und Eltern stattfinden sollen.
Im Jahr 2020 war aber alles anders ... daher fand für alle Kinder ein kleines gruppeninternes Weihnachtsfest statt.
Der Förderverein und die Kitaleitung wollten aber etwas besonders an diesem Tag den Kindern bieten.

Die Trauerweide auf dem Abenteuerspielplatz ist nun der Wunschtraumzauberbaum. Alle Kinder haben heute die Geschichte des Baumes vor Ort gehört und schmücken ihn nun mit ihren Wünschen und Träumen. Die Geschichte und Eindrücke von den kleinen Zuhörern findet Ihr im Video.

Falls einige Erwachsene Kinder die Stimme des Baumes bekannt vorkommen sollte... Wir konnten dafür den Schauspieler und Synchronsprecher Joachim Kaps gewinnen (Brummkreisel Achim; Tigger aus Winnie Pooh, Tadeus Tentakel ...) der uns die Geschichte eingesprochen hat.

Schaut mal ins Video ...